Die Plutos Vermögensverwaltung ist von der Wirtschaftswoche als einer der besten Vermögensverwalter 2020 ausgezeichnet worden. In der Kategorie „Offensiv & flexibel 5 Jahre“ belegen wir Platz 5 unter 583 untersuchten Fonds. Wir freuen uns damit über eine weitere Auszeichnung, die unser erfolgreiches Engagement an den Finanzmärkten und die jahrelange Kontinuität unserer Arbeit im Sinne der Mandanten widerspiegelt. 

Im Auftrag der Wirtschaftswoche untersuchte das Analysehaus MMD insgesamt 1314 Fondsdepot von mehr als 400 Banken und unabhängigen Vermögensverwaltern. In drei unterschiedlichen Kategorien wurden dabei Ertrag, Volatilität und maximaler Verlust über 3 und 5 Jahre ausgewertet. Mit dem offensiven Mischfonds „Plutos Multi Chance“ konnten wir uns mit einem Wertzuwachs von 42,4 % (01.01.2015 bis 31.12.2019) von der Mehrzahl der Konkurrenten absetzen.

„Geldprofis, die schon Crashs durchgestanden haben. Die nicht durchdrehen, sondern ihrer Strategie treu bleiben – und Verluste begrenzen. Solche Geldmanager landen vorn im Vermögensverwalter-Ranking der WirtschaftsWoche und des Analysehauses MMD.“ – So beschreibt die Redakteurin Heike Schwerdtfeger die Auszeichnung des renommierten Wirtschaftsmagazins.

Den kompletten Artikel können Sie übrigens in der Titelstory „Gurus im Crashtest“, Ausgabe 11/2020 vom 06.03.2020, lesen. Online sind Bericht und Ergebnistabellen ebenfalls abrufbar (zahlungspflichtiger Premium-Content).

 

*Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.