Marcus Niepold verstärkt unser Team als Portfoliomanager und Finanzplaner

Verfasst von Plutos AG | 1. April 2019

Die Plutos Vermögensverwaltung AG stockt ihr Beraterteam weiter auf. Nachdem im Herbst letzten Jahres bereits zwei Fondsmanager den Weg zum Vermögensverwalter in Taunusstein gefunden haben, verstärkt künftig auch Marcus Niepold das Unternehmen. Damit setzt die Plutos AG konsequent den begonnenen Wachstumskurs fort. 

Nach 18 Jahren bei der Commerzbank (vormals Dresdner Bank) beginnt Marcus Niepold ab 1. April 2019 seine Tätigkeit bei der Plutos AG, für die er als Portfoliomanager und Finanzplaner sowohl private als auch institutionelle Vermögensmandate betreuen und verwalten wird. Als Wertpapierspezialist startete er 2001 seine Bank-Karriere bei der damaligen Dresdner Bank. Im Jahr 2006 wechselte er als Berater in das Wealth Management des Hauses, für das er zuletzt in der Funktion als Executive Relationshipmanager die ganzheitliche Betreuung der vermögenden Privatkunden in der Niederlassung Frankfurt-Nord verantwortete.

Aus dem umfassenden Beratungsangebot von Vermögensanlage, Kredit, Versicherungen und Kontoführung zählt die Vermögensanlage seit jeher zu seinem Steckenpferd. Der Wechsel zur Plutos AG ist daher der nächste logische Schritt in der beruflichen Laufbahn des heute 49-Jährigen. Als unabhängiger Vermögensverwalter kann sich Marcus Niepold nun wieder verstärkt dem Anlagegeschäft mit direktem Kundenkontakt widmen. Dabei wird er, neben seiner langjährigen Wertpapiererfahrung und seiner profunden Berufsausbildung als Diplom-Kaufmann und Certified Financial Planner (CFP), auf ein starkes berufliches Netzwerk in der Branche zurückgreifen können. Als Mitglied im Verband der Finanzplaner (FPSB Deutschland e.V.) bietet Marcus Niepold zudem auch Finanzpläne an.

„Ich freue mich, ein Teil dieses stark wachsenden Unternehmens sein zu dürfen. Die Zusammenarbeit mit den erfahrenen Wertpapierspezialisten der Plutos AG wird mein Beratungsspektrum bereichern“, so Niepold zu seiner zukünftigen Aufgabe. Auch Vorstand Kai Heinrich freut sich über den Neuzugang: „Herr Niepold bringt wertvolle Kompetenzen in das Unternehmen ein, mit denen wir das Leistungsspektrum der Plutos AG erweitern und den 2018 eingeschlagenen Wachstumskurs erfolgreich fortsetzen werden.“

Kontaktieren Sie uns