Die Plutos Vermögensverwaltung AG stellt einen weiteren Portfoliomanager ein

steffen-leditschke-PM
Der Mitarbeiterstamm der Plutos Vermögensverwaltung AG wird zum 1. Januar 2022 abermals erweitert. Vorstand Kai Heinrich stellt Steffen Leditschke als Portfoliomanager ein. Dieser wechselt von der Commerzbank, bei der er zuletzt als Senior Portfoliomanager im Asset Management tätig war.

Inhaltsverzeichnis

Steffen Leditschke blickt mit nur 43 Jahren bereits auf eine lange Historie in der Betreuung vermögender Privatkunden zurück. Der studierte BWLer und zertifizierte Wertpapierberater arbeitete seit 2007 im Wealth Management der Dresdner Bank. Nach der Übernahme durch die Commerzbank setzte er dort seine Tätigkeit als Abteilungsdirektor im Wealth Management fort. Ab 2014 betreute er als Senior Portfoliomanager im Asset Management private sowie institutionelle Multi-Asset-Mandate ab einer Million Euro. Als Lead Portfoliomanager für die Rentenseite war er zudem Mitglied im Expertenteam für Liquid Alternatives. Des Weiteren war er Vortragsredner auf Kundenveranstaltungen zu aktuellen Kapitalmarktthemen.

Die Plutos Vermögensverwaltung AG stärkt mit dem Neuzugang ihr kräftig wachsendes Kundengeschäft. Mit Herrn Leditschke wird das Team um einen erfahrenen Kapitalmarktexperten erweitert. Vorstand Kai Heinrich freut sich auf eine gute Zusammenarbeit.

Für weitere Fragen zum Unternehmen und unseren Dienstleistungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Kai Heinrich

Kai Heinrich

Kai Heinrich ist seit 2012 im Vorstand der Plutos Vermögensverwaltung AG und verantwortet schwerpunktmäßig die Bereiche Fondsmanagement, Personal und Compliance. Er agiert außerdem seit 2020 neben Thomas Käsdorf als Co-Fondsmanager des offensiven Mischfonds Plutos Multi Chance. Zuvor war Kai Heinrich Leiter des Wertpapiergeschäftes der Commerzbank AG Region Taunus und Direktor des Wealth Managements bei der Commerzbank AG Region Rhein Saar.

Weitere Neuigkeiten

Kryptowährungen gibt es viele. Unter Investoren zählt Ether zu den beliebtesten. Obwohl es nicht als Zahlungsmittel konzipiert wurde, liegt es heute neben dem Bitcoin in vielen digitalen Wallets. Sollten Anleger in die Kryptowährung investieren und worauf basiert der Erfolg von Ethereum?
Die Plutos Vermögensverwaltung AG stellt einen weiteren Vermögensverwalter ein. Erich Linsbauer kommt von der Privatbank Schilling, bei der er als Vermögensverwalter und Portfoliomanager vermögende Privatkunden betreute. Zuvor arbeitete er unter anderem bei der LGT Group und Merck Finck Privatbankiers. Nun erweitert er zum 3. Januar 2022 das Team der Vermögensverwalter.
Ein Immobilienkauf ist eine Entscheidung fürs Leben. Die passende Baufinanzierung zu finden ist sogar fast noch wichtiger. Unsere unabhängigen Finanzierungsberater wissen, welche Darlehensform sich am besten für Ihr Vorhaben eignet, wie viel Eigenkapital Sie einbringen sollten und welche Banken die richtigen Partner sind. Hier erfahren Sie mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.