Laschet oder Söder als Kanzlerkandidat? – Die Plutos-Marktrunde, KW 15

Laschet oder Soeder als Kanzlerkandidat - Bundestag Deutschland Wahlen
Im Verlauf der letzten Woche beruhigten sich die Börsen nach einem sehr starken Wochenauftakt wieder. Die großen Börsenindizes entwickeln sich weiterhin positiv. Einige Neuigkeiten gibt es aktuell aus der Politik. Mehr dazu in unserer aktuellen Marktrunde.

Inhaltsverzeichnis

Einige Neuigkeiten gibt es aktuell aus der Politik: CDU/CSU stellen offiziell die Frage, ob Laschet oder Söder der geeignetere Kanzlerkandidat für die nächste Bundestagswahl ist.

Länderübergreifender Kampf gegen die Corona-Pandemie

Währenddessen möchte die Kanzlerin im Kampf gegen die Pandemie mit einem neuen Infektionsschutzgesetz die Länder dazu zwingen, einheitlich und entschlossener zu handeln. Die in der Vergangenheit regelmäßig stattgefundenen Bund-Länder Konferenzen, welche zum Austausch geeigneter Gegenmaßnahmen zur Verbreitung des Virus dienten, werden voraussichtlich zukünftig nicht mehr stattfinden.

Der Bund möchte in den Kompetenzbereich der Länder eingreifen und diesen vorgeben, welche Maßnahmen bis zum Ende der Corona-Pandemie umgesetzt werden sollen. Schärfere Maßnahmen, bundesweite Ausgangssperren und flächendeckende Schließungen von Schulen und anderen öffentlichen Institutionen könnten die Folge sein. 

Überblick über die aktuelle konjunkturelle Lage

Die gesamte wirtschaftliche Lage ist trotz der anhaltenden Restriktionen weiterhin sehr positiv zu bewerten. Dies spiegelt sich auch in den Einkaufsmanagerindizes der USA, der Eurozone und der Schwellenländer wider. Der Index ermöglicht einen Überblick über die aktuelle konjunkturelle Lage.

Einkaufsmanagerindizes Quelle DWS
Einkaufsmanagerindizes – Quelle: DWS

Wie wir die Einkaufsmanagerindizes bewerten, lesen Sie in unserer vollständigen Marktrunde für die KW 15.

Was denke Sie – ist Laschet oder Söder der geeignete Kanzlerkandidat?

Laden Sie sich jetzt das kostenlose PDF herunter:

Zum Abschluss das wöchentliche Update des Fear & Greed Indexes:

Fear & Greed Index, Stand 9 April 2021

Wenn Sie weiterhin über aktuelle Wirtschafts-News und deren Bedeutung für die Börsen informiert werden wollen, abonnieren Sie jetzt hier unseren kostenfreien Newsletter.

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich für unseren monatlichen Newsletter an, um zukünftig über aktuelle Beiträge, Podcasts und Finanz-News informiert zu bleiben.

Wichtige Hinweise:
Die in der Rubrik zur Verfügung gestellten Informationen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen. Informationen im Rahmen von Finanzanlagen unterliegen aber stetiger Veränderungen und wechselnder Einschätzungen. Eine Haftung wird ausgeschlossen.
Sofern in den Darstellungen Charts verwendet werden, beziehen sich diese auf den dort angegebenen vergangenen Zeitraum, die angegebene Währung und es ist angegeben, ob es sich um eine Betrachtung vor oder nach Kosten handelt. Eine Kurs- oder Wertentwicklungen in der Vergangenheit ist kein verlässlichen Indikator für zukünftige Ergebnisse. Jede Finanzanlage hat bestimmte Risiken, bitte beachten Sie die Risikohinweise.


Die Plutos Vermögensverwaltung AG ist ein kommerzieller Anbieter, die Ausführungen können daher auch werbliche und bezahlte Elemente beinhalten. Die Informationen stellen keine Anlageberatung oder Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar, sondern sind eine Momentaufnahme der Finanzmärkte. Wir empfehlen grundsätzlich vor jeder Entscheidung die Beratung durch Ihre Bank oder einen unabhängigen Vermögensverwalter. Die Plutos Vermögensverwaltung AG erhält, sofern nicht anders angegeben, keine besondere Vergütung für die veröffentlichten Beiträge. Sofern sie aber Funktionen im Rahmen einer dargestellten Finanzanlage wahrnimmt, kann sie hierfür eine Vergütung erhalten.
Zur weiteren Information beachten Sie bitte die rechtlichen Hinweise.

Kai Heinrich

Kai Heinrich

Kai Heinrich ist seit 2012 im Vorstand der Plutos Vermögensverwaltung AG und verantwortet schwerpunktmäßig die Bereiche Fondsmanagement, Personal und Compliance. Er agiert außerdem seit 2020 neben Thomas Käsdorf als Co-Fondsmanager des offensiven Mischfonds Plutos Multi Chance. Zuvor war Kai Heinrich Leiter des Wertpapiergeschäftes der Commerzbank AG Region Taunus und Direktor des Wealth Managements bei der Commerzbank AG Region Rhein Saar.

Weitere Neuigkeiten

Nachdem wir kürzlich die Grundlagen zu Kryptowährungen erklärt haben, beleuchten wir in diesem Beitrag welche Rolle sie im Portfoliomanagement spielen und wie man vom Boom der digitalen Währung profitieren kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.